Endless Pools
Im Original schwimmen. Das Beste erleben.

Fallstudie: Schwimmtrainerin Carol holt sich ihr Training nach Hause

Carol, eine englische Schwimmtrainerin und bald auch zertifizierte Rettungsschwimmerin, beschloss, es sei an der Zeit, sich ihr Schwimmtraining nach Hause zu holen. Dazu wandte sie sich an den nächstgelegenen, autorisierten Endless Pools® Vertrieb. Einige Zeit nach Vollendung des Projekts hat unser Team Carol in ihrem Haus in Lancashire besucht, um zu sehen, wie sie mit ihrer Installation im Wintergarten dort zufrieden ist.


Wie sind Sie denn überhaupt auf die Idee gekommen, einen Endless Pool installieren zu lassen?

Ich habe den Endless Pool ursprünglich bekommen, als ich zur Rettungsschwimmerin ausgebildet wurde. Ich bin jeden Tag meine 1,6 km geschwommen und es war so herrlich, dies zu Hause tun zu können, anstatt die Nervereien, in einem öffentlichen Schwimmbad jedes Mal eine Bahn zu finden, wo ich ruhig meine Bahnen schwimmen konnte. Hier wo ich wohne, gibt es wirklich nicht genug öffentliche Schwimmbäder und das trotz des Interesses, das die Olympischen Spiele hervorgerufen haben.


Wäre es für Sie nicht besser gewesen, einen normalen, großen Swimming-Pool bauen zu lassen, anstatt einen Endless Pool zu installieren?

Na ja, die Kosten halt. Die haben mich davon abgehalten, einen großen Swimming-Pool bauen zu lassen. Und damit meine ich nicht die Baukosten allein, sondern die ständigen Kosten für Wasser, Wasserpflege und Heizung. Und so wie das Wetter hier in diesem Land ist, ist ein Outdoor-Pool auch so nicht unbedingt optimal. Der Endless Pool passt in meinen Wintergarten und ist ideal - denn er steht mir jederzeit zur Verfügung. Ich kann immer rein.


Conservatory Installation

Ein atemberaubender Endless Pool im Wintergarten an einem sonnigen Tag in Lancashire: Dieses Modell wird von seiner Besitzerin Carol, Schwimmtrainerin und Olympische Rettungsschwimmerin täglich benutzt. Aufgrund seiner sternenförmigen Strömung, der bequemen Verwendung zu Hause, den Trainingsgeräten und der leichten Wartung, steht für Carol fest: "Ich liebe ihn und möchte ihn nicht mehr missen."


Und wie schneidet er denn ab, verglichen mit einem großen Swimming-Pool draußen?

Das Gefühl in einem echten Pool zu schwimmen, ist auf jeden Fall da. Keine Frage. Erst heute bin ich ein bisschen Rücken geschwommen und ich verwende dazu diese kleinen Flossen, die wirklich viel helfen.

Wenn ich vom Endless Pool in einen echten, normal großen Swimming-Pool gehe, dann spüre ich auf jeden Fall die Kraft. Toll für Schwimm-Sprints.

Meistens kraule ich, das geht am leichtesten. Während man auf dem Rücken schwimmt, ist Kraulen wesentlich härter, doch hier geht's darum, seine Technik zu perfektionieren. Brustschwimmen ist okay, und der Unterwasserspiegel hilft enorm.


Mit welcher Geschwindigkeit schwimmen Sie?

Ich habe da die Digitalanzeige, die ich auf 2:02 (2 Minuten, 2 Sekunden/100 Meter) einstelle, doch meine Tochter ist eine bessere Schwimmerin und ist weitaus schneller.

Man passt sich daran an und es dauert gar nicht lange, bis man herausgefunden hat, wie man echt tolle Resultate erzielt.


Verwenden Sie, abgesehen von den Flossen, noch andere Ausrüstung in Ihrem Endless Pool?

Ich schwimme immer mit Schwimmbrille, das hilft, sich besser im Spiegel am Poolboden sehen zu können und seinen Körper entsprechend anzupassen.

In meiner Brille habe ich Ohrhörer eingebaut, sodass ich beim Schwimmen Queen oder Alabama 3 hören kann - halt guten Rock, um mich anzutreiben!


Und wie halten Sie die Wasserqualität aufrecht?

Ich fülle immer mal frisches Wasser nach und verwende UV-Reinigung, das tötet die Käfer ab. Ansonsten verwende ich für klares Wasser noch ein mildes, nicht parfümiertes Bleichmittel.

Den pH-Wert teste ich mit Teststreifen und gleiche ihn immer mal wieder aus - das geht echt einfach.


Ist der Wintergarten wirklich ein guter Standort für Ihren Endless Pool?

Wir leben hier nun schon seit 20 Jahren und wir haben den Wintergarten nie wirklich benutzt. Also war er der ideale Platz für den Endless Pool, anstatt ein neues Gebäude bauen zu müssen. Außerdem hab ich hier Morgensonne - und das ist wirklich herrlich.


Was ist Ihre normale Schwimmroutine?

Es ist toll, aufzustehen und noch bevor man in die Arbeit geht, erst einmal ein bisschen zu schwimmen. Ich schwimme so 20 Minuten, was ca. 1 Kilometer entspricht. Und sich im Sommer dort abzukühlen, ist einfach klasse.

Mein Pool ist konstant auf 27o C aufgeheizt, das ist warm genug. Wärmer würde den Körper zu sehr aufheizen und einen ermüden.


Sind Sie mit Ihrem Kauf zufrieden?

Ich liebe meinen Pool und möchte ihn nicht mehr missen.


Swim Current

"Man hat wirklich das Gefühl, in einem echten Pool zu schwimmen. Ganz eindeutig", berichtet Schwimmtrainerin Carol, Eigentümerin dieses Endless Pool. "Erst heute bin ich ein bisschen Rücken geschwommen." Sie verwendet eine digitale Tempoanzeige ("2:45" an der Glaswand), um "wirklich gute Resultate zu erreichen" sowie den Unterwasserspiegel, um "seinen Körper" für effizientere Schwimmbewegungen "anzupassen". Der Pool wurde von einem autorisierten Endless Pools Fachhändler installiert.

Call a Design Representative

Fordern Sie unser Kostenloses Idea Kit

Die Cookies dieses Portals können Sie über die folgenden Links: